Wie verstecke ich Instagram Highlights?

Obwohl es keine definitive Möglichkeit gibt, Highlights auf Instagram auszublenden, gibt es einige Methoden, die Sie verwenden können.

$ads={1}

Mit der Highlights Funktion von Instagram können Sie einige Ihrer Geschichten archivieren, die in Ihrem Profil sichtbar sind. Sie können sich dies als den Ort vorstellen, an dem Sie Ihre Geschichten teilen, beispielsweise die Beiträge, die Sie in Ihrem Profil teilen. Genau wie Ihre regulären Beiträge sollten Ihre vorgestellten Geschichten etwas Besonderes für Sie sein. Aus diesem Grund möchten Sie vielleicht lernen, wie Sie Highlights auf Instagram ausblenden.

Um es kurz zu machen: Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre hervorgehobenen Storys auf Instagram zu verbergen. Wenn Sie Ihre Liste mit engen Freunden vorbereitet haben, müssen Sie Ihre Geschichte hochladen, damit nur Ihre engen Freunde sie sehen können. Darüber hinaus können Sie Ihre hervorgehobenen Geschichten auch ausblenden, indem Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Schauen wir uns dieses Thema nun etwas genauer an.

{tocify} $title={Inhaltsverzeichnis}

Was sind Instagram Highlights? Instagram Story Highlights

Instagram Highlights ist eine Instagram-Funktion, mit der Sie einige Ihrer Instagram Storys gruppieren und dauerhaft in Ihrem Profil anzeigen können. Diese Geschichten erscheinen als kreisförmige Symbole unter Ihrer Biografie und sind weiterhin sichtbar, wenn Sie darauf klicken.

Instagram-Highlights sind eine Möglichkeit, Ihre besten Inhalte hervorzuheben und Ihren Followern einfachen Zugriff darauf zu ermöglichen. Sie können beliebig viele Highlights erstellen und diese jederzeit bearbeiten, indem Sie Storys hinzufügen oder entfernen. Sie können jedem Highlight auch ein eigenes Titelbild geben, damit es in Ihrem Profil hervorsticht.

Wie füge ich Storys zu Highlights auf Instagram hinzu?

Ein neues Highlight auf Instagram zu erstellen ist keine schwierige Aufgabe. Die Schritte zum Erstellen eines neuen Instagram-Highlights sind unten aufgeführt:

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um ein neues Highlight hinzuzufügen:

  • Öffnen Sie die Instagram App.
  • Um auf Ihr Profil zuzugreifen, klicken Sie auf das Profilsymbol in der unteren rechten Ecke der Seite.
  • Klicken Sie dann auf die Option „Neu“ mit dem Pluszeichen unter Ihrer Instagram-Biografie.
  • Durchsuchen Sie die Story-Bibliothek, um die gewünschten Fotos oder Videos in neuen Highlights zu finden.
  • Wählen Sie Weiter.
  • Geben Sie neuen Highlights einen Namen.
  • Drücken Sie Hinzufügen.

Auf diese Weise haben Sie Highlights auf Instagram gesetzt. Sie können auch die Bearbeitungsoption „Highlight-Cover“ wählen und jede Story oder jedes Foto als Highlight-Cover bearbeiten.

Warum sollten Instagram-Highlights ausgeblendet werden?

Es kann einige Gründe geben, warum Sie Instagram-Highlights ausblenden möchten. Wenn wir darüber sprechen:

  • Datenschutz: Möglicherweise haben Sie in einer Instagram-Story etwas Persönliches oder Sensibles geteilt, das nicht auf unbestimmte Zeit sichtbar sein soll. Durch das Ausblenden von Highlights können Sie sicherstellen, dass die Story für Ihre Follower nicht mehr sichtbar ist.
  • Veralteter Inhalt: Wenn Sie eine Instagram-Highlight-Story haben, die Inhalte enthält, die nicht mehr relevant oder korrekt sind, möchten Sie diese möglicherweise ausblenden, um eine Verwirrung oder Irreführung Ihrer Follower zu vermeiden.
  • Bereinigen des Profils: Wenn Ihr Profil zu viele Highlights enthält, kann dies dazu führen, dass Ihr Profil überladen aussieht. Das Ausblenden einiger Highlights kann Ihnen dabei helfen, Ihr Profil zu optimieren und es optisch ansprechender zu gestalten.
  • Fokusänderung: Wenn sich die Richtung oder der Fokus Ihres Unternehmens oder Ihrer persönlichen Marke geändert hat, möchten Sie möglicherweise Highlights ausblenden, die nicht mehr zu Ihrer aktuellen Botschaft oder Ästhetik passen.
  • Bedauerliche Storys: Wenn Sie auf Instagram etwas geteilt haben, das Sie später bereuen werden, können Sie die Highlights ausblenden, damit Ihre Follower es nicht sehen.

Wie verstecke ich Instagram Highlights?

Sie wissen, dass die Lebensdauer einer Geschichte, die Sie auf Instagram teilen, 24 Stunden beträgt. Sobald Sie diese Story zu den Highlights hinzufügen, bleibt sie dort, bis Sie die Story löschen. Und auf diese Weise werden Ihre Story-Beiträge auf Ihrem Instagram-Profil sichtbar. Tatsächlich können Sie hier viele Änderungen vornehmen.

Wenn Sie Instagram-Highlights für sich selbst ausblenden möchten, gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu tun.

So verbergen Sie Instagram-Highlights basierend auf der Liste enger Freunde

Diese Methode ist die ideale Lösung für Nutzer, die weniger Zuschauer für ihre Instagram-Highlights haben möchten. Wenn Sie Ihre Highlights auf Instagram vor vielen Followern verbergen möchten, können Sie eine „Liste enger Freunde“ erstellen und Ihre Beiträge so anpassen, dass diejenigen auf dieser Liste sie sehen können. Folgendes müssen Sie tun:

  • Öffnen Sie Ihr Instagram-Profil.
  • Tippen Sie auf die drei Linien in der oberen rechten Ecke.
  • Wählen Sie hier „Enge Freunde“ aus.
  • Wählen Sie nun die Personen aus, denen Sie Ihre Highlights auf Instagram zeigen möchten.
  • Tippen Sie abschließend auf den Teil mit der Aufschrift „Fertig“.

Von nun an können nur noch die engen Freunde, die Sie gerade ausgewählt haben, Ihre Geschichte und damit Ihre Highlights sehen.

So verbergen Sie Instagram-Highlights in den Einstellungen

In den Datenschutzeinstellungen von Instagram können Sie einige Anpassungen für Storys vornehmen. Wenn Sie Ihre Geschichte vor bestimmten Personen verbergen, bedeutet dies auch, dass Ihre Highlights vor diesen Personen verborgen bleiben. So können Sie das machen:

  • Öffnen Sie die Instagram-App und tippen Sie auf das Profilsymbol in der unteren rechten Ecke.
  • Tippen Sie nun oben rechts auf die drei horizontalen Linien.
  • Folgen Sie von hier aus der Reihenfolge Einstellungen > Datenschutz.
  • Wählen Sie im angezeigten Menü „Story“ aus.
  • Tippen Sie oben auf den Abschnitt mit der Aufschrift „Story vor Personen verbergen“.
  • Jetzt sehen Sie einen Bildschirm, der dem Festlegen Ihrer engen Freundesliste ähnelt. Wählen Sie hier die Personen aus, deren Highlights Sie nicht sehen möchten, und bestätigen Sie Ihre Aktion.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, werden Ihre Geschichten vor den von Ihnen ausgewählten Personen verborgen.

Instagram-Highlights erneut anzeigen

Sie können Highlights einblenden, die Sie auf Instagram vor jemandem verborgen haben. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie die Instagram-App und gehen Sie zu Ihrem Profil.
  • Tippen Sie auf das dreizeilige Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  • Wählen Sie hier „Highlights“ aus.
  • Wählen Sie die Hervorhebung aus, die Sie ausblenden möchten.
  • Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  • Wählen Sie „Anzeigen“.
  • Hervorhebungen sind nun für die Person sichtbar, die Sie ausgeblendet haben.

Sie können keine Highlights freischalten, die andere vor Ihnen verborgen haben. Sie können nur Highlights freischalten, die Sie vor sich selbst verborgen haben.

Was passiert, wenn ich Instagram-Highlights verstecke?

Wenn Sie Instagram-Highlights ausblenden, verhindern Sie, dass andere hier auf Ihre Geschichten zugreifen können. Sie können Instagram-Highlights vor allen oder bestimmten Personen verbergen.

Ihre Geschichten sind weiterhin auf Ihrem Instagram-Konto verfügbar, aber nicht über Highlights zugänglich. Um eine Hervorhebung auszublenden, sollten Sie die oben genannten Schritte befolgen.

Woher weiß ich, ob jemand Instagram-Highlights versteckt?

Es gibt keine eindeutige Möglichkeit herauszufinden, ob jemand die Highlights auf seinem Instagram-Profil ausgeblendet hat. Wenn ein Benutzer seine Hervorhebungsfunktion ausgeblendet hat, kann sie niemand, der sie ansieht, auf seiner Profilseite sehen.

Wenn Sie jedoch eine bestimmte Hervorhebung gespeichert haben, bevor sie ausgeblendet wurde, können Sie sie in Ihren gespeicherten Archiven sehen, auch wenn der Benutzer sie in seinem Profil ausgeblendet hat. Wenn der Benutzer darüber hinaus Inhalte aus versteckten Highlights in seinem Feed oder seinen Storys geteilt hat, sind diese Inhalte weiterhin für seine Follower sichtbar.

Schließlich ist es auch möglich, dass der Nutzer das Instagram-Highlight gelöscht hat, anstatt es auszublenden. In einem solchen Fall ist Ihr Profil für niemanden sichtbar.

Ob jemand Instagram-Highlights versteckt hat, können Sie daher normalerweise nicht feststellen, ohne den Benutzer zu kontaktieren. Wenn Sie eine eindeutige Schlussfolgerung ziehen möchten, sollten Sie die Person kontaktieren und ihr den Sachverhalt erläutern.

Häufig gestellte Fragen

Wie verstecke ich Instagram-Highlights vor Leuten, die ich nicht kenne?

Wenn Sie dies wünschen, müssen Sie Ihr Konto privat machen. Sie können dies tun, indem Sie Einstellungen > Datenschutz > Verstecktes Konto wählen und die Privatsphäre Ihres Kontos bestätigen.

Wie füge ich Namen zu Instagram-Highlights hinzu?

Wenn Sie Ihre Lieblingsgeschichten ausgewählt und Highlights erstellt haben, tippen Sie darauf. Tippen Sie dann auf die drei Punkte in der unteren rechten Ecke und dann auf „Hervorhebungen bearbeiten“. Von hier aus sollten Sie die gewünschte Namensänderung vornehmen und dann oben rechts auf „Fertig“ tippen.

Kann ich Instagram-Highlights mit anderen teilen?

Ja. Sie können ein bestimmtes Highlight mit anderen teilen, indem Sie einen Link zu Ihrem Instagram-Profil oder per DM senden.

Werden die Leute meine Instagram-Highlights weiterhin sehen können, wenn ich sie verstecke?

Nein, die Leute können Ihre versteckten Instagram-Highlights nicht in Ihrem Profil sehen. Wenn sie es jedoch vor dem Ausblenden gespeichert haben, können sie es weiterhin in ihren gespeicherten Archiven anzeigen.

Osman Polat

Tech Editor

Kommentar veröffentlichen (0)
Neuere Ältere