Wie man die Qualität von Instagram Reels Videos verbessert - 12 Methoden

So beheben Sie den Fehler „Die Videoqualität von Instagram Reels ist schlecht“

Manchmal möchten wir auf Instagram ein Reels Video teilen, sodass die Qualität des Videos möglicherweise nicht unseren Vorstellungen entspricht. Die Qualität von Instagram Reels Videos, von denen wir normalerweise denken, dass sie eine sehr gute Auflösung haben können, kann abnehmen. Natürlich suchen Benutzer nach Möglichkeiten, die verschlechterte Qualität ihrer Reels Videos zu verbessern. Im Folgenden erfahren Sie, warum die Qualität von Instagram Reels Videos abgenommen hat und wie Sie dieses Problem beheben können.

Warum nimmt die Videoqualität von Reels auf Instagram ab?

Einige Datenbeschränkungen in der App können dazu führen, dass Videos von Instagram Reels verschwommen erscheinen. Instagram hat eine Data Saver-Einstellung. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, müssen Sie sie zuerst deaktivieren. Überprüfen Sie auch Ihre Internetverbindung und die Kameraeinstellungen Ihres Handys und versuchen Sie, das Video in der richtigen Größe und Qualität hochzuladen. Manchmal kann das Problem, das Sie haben, auch bei Instagram selbst liegen. Probleme mit Apps können der Grund dafür sein, dass Reels-Videos von schlechter Qualität sind.

So beheben Sie den Fehler „Die Videoqualität von Instagram Reels ist schlecht“

Deaktivieren Sie Instagram Data Saving

Instagram hat eine Option, um einige Daten zu speichern. Diese Funktion wird verwendet, um diese Daten zu speichern, wenn Sie einige Datenlimits haben, die Sie nicht überschreiten möchten. Hier erfahren Sie, wie Sie dorthin gelangen und was zu tun ist:

  • Öffne die Instagram-App.
  • Gehen Sie von hier aus zu Einstellungen > Konto.
  • Hier sehen Sie eine Option namens Mobilfunkdaten/Datennutzung.
  • Wählen Sie nun diese Option. Unter Use Less Data finden Sie dann einen Kippschalter mit Data Saver. Dieser Teil heißt Use Less Cellular Data on iPhone. Stellen Sie dies auf Aus.

Aktivieren Sie die Upload-Option mit der höchsten Qualität auf Instagram

Die Instagram-App selbst hat einen Bereich, in dem Sie Fotos in höherer Qualität hochladen können. Wenn Sie dies aktivieren, werden die hochauflösenden Posts, die Sie auf Instagram erstellen, so hoch wie möglich sein. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  • Öffne die Instagram-App.
  • Gehen Sie von hier aus zu Einstellungen > Konto.
  • Hier sehen Sie eine Option namens Mobilfunkdaten/Datennutzung.
  • Aktivieren Sie hier die Option „In höchster Qualität hochladen“.

Aktivieren Sie die HDR Funktion auf Ihrer Kamera

HDR ist eine Funktion, mit der Sie die Qualität Ihres Videos oder Fotos verbessern können. Diese Funktion verbessert Helligkeit und Farbe weiter. Wenn Ihr Handy jedoch Videoaufnahmen in hoher Qualität wie 1080p, 2K oder 4K unterstützt, müssen Sie diese Einstellungen von der Kamera aus öffnen.

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf der Kamera Ihres Mobiltelefons.
  • Stellen Sie hier die Videoqualität auf die höchste verfügbare Option ein.
  • Wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Mobiltelefons und suchen Sie nach Kamera. Aktivieren Sie dann Auto HDR.

Prüfe deine Internetverbindung

Eine langsame Internetgeschwindigkeit beim Hochladen oder Aufnehmen von Videos in internethungrigen Apps wie Instagram führt ebenfalls zu Qualitätseinbußen. Überprüfen Sie aus diesem Grund Ihre Internetverbindung und finden Sie heraus, wie Ihre Geschwindigkeit ist.

Wenn Sie WLAN verwenden, stellen Sie außerdem sicher, dass sich neben dem WLAN-Symbol ein Ausrufezeichen befindet. Wenn ein Ausrufezeichen angezeigt wird, schalten Sie Ihr Modem aus und warten Sie 15 bis 20 Sekunden, und schalten Sie es dann wieder ein. Wenn Sie Mobilfunkdaten (mobiles Internet) verwenden, überprüfen Sie die Schwerkraft. Wenn die Verbindung schwach ist, kann dies die Qualität Ihres Instagram Reels-Videos beeinträchtigen.

Laden Sie ein Video mit dem richtigen Format hoch

Sind Sie sicher, dass Sie Ihr Instagram Reels-Video im richtigen Format hochgeladen haben? Die Wahl des richtigen Videoformats ist entscheidend für Instagram Reels. Denn wenn Sie ein anderes Format verwenden, wird Instagram es korrekt bearbeiten. Dadurch wird die Qualität des Videos verringert. Deshalb;

  • Laden Sie das Instagram Reels-Video mit dem empfohlenen kompatiblen Seitenverhältnis hoch, d. h. 1080 × 1920 Pixel.
  • Außerdem müssen Reels-Videos eine Dauer von 1 Minute / 60 Sekunden (oder weniger) haben.

Laden Sie es mit 30 FPS hoch, nicht mit 60 FPS

Wir empfehlen, Ihre Instagram Reels-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde (FPS) statt mit 60 FPS aufzunehmen, da es beim Hochladen auf die Plattform zu Problemen kommen kann.

Die Aufnahme mit 30 FPS ist die maximal unterstützte Bildrate für Instagram Reels. Auf diese Weise stellt Instagram sicher, dass Ihre Videos für die Plattform angemessen formatiert sind.

Gehen Sie nun zu den Kameraeinstellungen Ihres Handys und reduzieren Sie die 60-FPS-Aufnahmeeinstellungen, die bei den meisten modernen Smartphones standardmäßig vorhanden sind, auf 30 FPS.

Vom PC statt von der App installieren

Wenn Ihre Reels-Videos immer noch nicht die gewünschte Qualität haben, können Sie versuchen, sie über Ihren PC oder Webbrowser statt über die Instagram-Anwendung hochzuladen. Dieser Prozess kann Ihnen erheblich dabei helfen, Qualitätsverlustprobleme zu beheben, die beim Hochladen von Videos von einem mobilen Gerät auftreten.

Sie müssen lediglich die Videodatei auf Ihren Computer übertragen und Ihr Video über die Instagram-Website auf Ihr Konto hochladen.

Aktualisieren Sie die Instagram App

Bevor Sie Ihr Instagram Reels-Video teilen, sollten Sie überprüfen, ob Instagram auf dem neuesten Stand ist. Denn jedes Update fügt der Anwendung nicht nur neue Funktionen hinzu, sondern behebt auch Fehler. Gehen Sie aus diesem Grund in den Google Play Store oder App Store und prüfen Sie, ob ein Update für die Anwendung verfügbar ist. Wenn ja, führen Sie das Update durch.

Löschen Sie den Instagram Cache

Cache ermöglicht das Speichern von Daten durch die Anwendung, um zukünftige Anfragen der Benutzer schneller zu verarbeiten. Aus diesem Grund führt jedes Mal, wenn Sie die Anwendung verwenden, zu einer Anhäufung des Cache. Hin und wieder den Cache zu leeren ist für Instagram genauso wichtig wie für jede andere App. Um dies zu tun;

  • Gehen Sie zu den Apps im Einstellungsmenü Ihres Handys.
  • Wählen Sie hier Instagram aus, gehen Sie zu den Speichereinstellungen und leeren Sie den Cache.

Abgesehen davon können Sie auch alle Daten auf Instagram löschen. Dadurch können Sie sich von der Anwendung abmelden. Aber das ist kein Problem, denn danach wird es so sein, als würde man eine neu installierte App öffnen.

  • Gehen Sie in den Einstellungen zu den Apps.
  • Wählen Sie Instagram und gehen Sie zu den Speichereinstellungen und wählen Sie Daten löschen. Sie werden nun aufgefordert, Ihre getroffene Auswahl zu bestätigen. Wenn Sie dann OK wählen, werden alle Daten gelöscht.

Das Leeren des Caches macht die App schneller und behebt Fehler.

Verwenden Sie die Kamera von Instagram

Wenn die Qualität Ihrer Videos beim Hochladen von Videos abnimmt, die von Ihrer Kamera aufgenommen wurden, ist es an der Zeit, etwas anderes auszuprobieren. Wie Sie wissen, ist Instagram ein soziales Netzwerk zum Teilen von Videos und Fotos, und es verfügt auch über eine eigene Kamera zum Aufnehmen von Videos und Fotos. Um die eigene Kamera von Instagram zu verwenden, öffnen Sie die Instagram-App und tippen Sie auf die Option Story. Dort können Sie Reels auswählen und Ihr Video so speichern. Da Sie das Video mit der Kamera von Instagram aufnehmen, tritt keine Qualitätsminderung auf.

Deinstallieren Sie die Instagram App und installieren Sie sie erneut

Wenn die oben genannten Schritte Ihnen nicht geholfen haben, die Qualität von Instagram Reels Videos zu verbessern, kann das Problem möglicherweise durch Löschen und Neuinstallieren der Instagram-App behoben werden. Da Sie die Anwendung so verwenden, als ob Sie sie zum ersten Mal installiert hätten, werden Ihre vorherigen (dauerhaften) Probleme behoben. Lösche aus diesem Grund Instagram von deinem Handy und installiere es neu. Höchstwahrscheinlich haben Ihre Instagram Reels Videos jetzt eine viel bessere Qualität.

Bonus: Halten Sie Ihr Handy ruhig

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie alles oben Genannte getan haben, die Qualität Ihrer Instagram Reels-Videos jedoch immer noch abnimmt, liegt das möglicherweise daran, dass Sie Ihre Kamera beim Aufnehmen des Videos nicht ruhig halten. Die Qualität eines verwackelten Reels-Videos ist naturgemäß gering. Daher müssen Sie das Telefon nach Möglichkeit möglichst ruhig halten. Wenn Sie dies nicht manuell tun können, gibt es viele Telefonstabilisatoren auf dem Markt. Sie können ein Tool kaufen, das Ihrer Meinung nach für Ihr Telefon geeignet ist.

Alternativ können Sie Ihr Telefon überall platzieren und Videos aufnehmen. Auf diese Weise können Sie mögliche Probleme mit dem Flackern beheben.

Häufig gestellte Fragen

Was ist die empfohlene Auflösung für Instagram Reels?

Für Instagram Reels Videos wird eine Auflösung von 1080 x 1920 Pixel (oder 9:16 Seitenverhältnis) empfohlen.

Kann ich ein Video mit einer Auflösung von weniger als 1080 x 1920 hochladen?

Ja. Sie können ein Video mit niedrigerer Auflösung hochladen, aber es sieht auf größeren Bildschirmen möglicherweise nicht so klar aus.

Was ist die maximale Dateigröße für ein Instagram Reels Video?

Die maximale Dateigröße für ein Instagram Reels-Video beträgt 500 MB.

Kann ich ein Video mit einem anderen Seitenverhältnis als 9:16 hochladen?

Ja, Sie können ein Video mit einem anderen Seitenverhältnis hochladen. Instagram fügt jedoch schwarze Balken an den Seiten oder oben und unten hinzu, um dem 9:16 Format zu entsprechen.

Warum sieht das Video in Instagram Reels verschwommen und schlecht aus?

Es gibt mehrere Gründe, warum Ihr Video auf Instagram Reels verschwommen erscheinen kann, z. B. ein Video mit niedriger Auflösung, schlechte Beleuchtung oder eine langsame Internetverbindung. Versuchen Sie, diese Faktoren zu verbessern, um zu sehen, ob dies zur Verbesserung der Videoqualität beiträgt.

Kann ich die Videoqualität nach dem Hochladen meines Instagram Reels Videos bearbeiten?

Nein, Sie können die Videoqualität nicht bearbeiten, nachdem Sie ein Video auf Instagram Reels hochgeladen haben. Bei Bedarf können Sie das Video löschen und anschließend eine qualitativ hochwertige Version erneut hochladen.

Osman Polat

Tech Editor

Kommentar veröffentlichen (0)
Neuere Ältere