So entfernen Sie das Instagram-Verbot - Ban

Instagram kann einige Nutzer wegen Regelverstößen sperren. Lesen Sie weiter unseren Artikel zur Aufhebung des Instagram-Verbots (Instagram Ban).

$ads={1}

Instagram ist eine beliebte Social-Media-Plattform mit Millionen von Nutzern weltweit. Es bietet ein Tool, mit dem Benutzer ihre Videos und Fotos online teilen und Filter und andere Tools verwenden können, um die Ästhetik ihrer Inhalte zu verbessern.

Es gibt jedoch Situationen, in denen das Instagram-Konto eines Benutzers gesperrt werden kann. Aber Sie können sich wieder mit Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Followern verbinden.

In diesem Artikel verraten wir Ihnen alles, was Sie zum Aufheben des Instagram-Banns wissen müssen. Wir werden auch über die Gründe für Instagram-Verbote und die Schritte sprechen, die Sie im Berufungsverfahren durchlaufen.

{tocify} $title={Inhaltsverzeichnis}

Kann das Instagram-Verbot aufgehoben werden?

Ja, Sie können die Sperrung von Instagram aufheben. Es gibt einige Methoden, mit denen Sie gegen Ihr Verbot Berufung einlegen können. Einige davon sind:

  • Wenn Sie noch Zugriff auf Ihr Konto haben, können Sie über die Option „Einstellungen“ zum Abschnitt „Problem melden“ gehen und ein Formular ausfüllen, in dem Sie erklären, warum Ihr Konto Ihrer Meinung nach nicht gesperrt werden sollte.
  • Wenn Sie nicht auf Ihr Konto zugreifen können, können Sie die Hilfeseite von Instagram besuchen und das entsprechende Formular ausfüllen.
  • Wenn der Grund für Ihre Sperre schwerwiegend ist, kann Instagram Ihre IP-Adresse (eine eindeutige Nummer für Ihr Gerät im Internet) sperren. Dadurch wird verhindert, dass Sie unterschiedliche Konten verwenden, nachdem Ihr primäres Konto gesperrt wurde.

Für den Fall, dass Ihre echte IP-Adresse gesperrt wird (was einige Tage bis einige Wochen dauern kann), ist die beste Vorgehensweise die Verwendung eines VPN (Virtual Private Network). VPN-Anbieter wie NordVPN können Ihnen mehrere IP-Adressen anbieten. So können Sie mit Ihrer neuen IP-Adresse ein neues Instagram-Konto erstellen.

Das Erstellen eines neuen Instagram-Kontos kann jedoch viel Zeit in Anspruch nehmen und einige Anstrengungen erfordern. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Verhaltensweisen zu vermeiden, die dazu führen könnten, dass Sie von Instagram ausgeschlossen werden. In den folgenden Abschnitten des Artikels sprechen wir auch darüber, was Sie tun können, um eine Sperrung Ihres Kontos auf Instagram zu verhindern.

Möglichkeiten zur Entfernung des Instagram-Verbots

Dies kann frustrierend sein, da eine Sperrung auf Instagram bedeutet, dass der Zugriff auf Ihr Konto und seine Inhalte verloren geht oder eingeschränkt wird. Aber Instagram bietet Nutzern die Möglichkeit, gegen gesperrte Konten Einspruch einzulegen und Ihr Konto möglicherweise wiederherzustellen.

Nachfolgend sehen Sie die Methoden, mit denen Sie Ihr Instagram-Konto vor dem Verbot bewahren können.

Bewerben Sie sich auf Instagram

Wenn Sie nach der Sperrung von Instagram auf Ihr Konto zugreifen können, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Einspruch einzulegen.

  • Öffnen Sie die Instagram-Anwendung auf Ihrem Handy.
  • Tippen Sie auf das „Menü“-Symbol in der oberen rechten Ecke Ihres Kontos.
  • Wählen Sie „Einstellungen“ aus dem sich öffnenden Menü.
  • Tippen Sie im Einstellungsmenü auf „Hilfe“.
  • Wählen Sie „Problem melden“ aus dem Hilfemenü.
  • Schreiben Sie einen detaillierten Bericht darüber, was passiert ist, und bitten Sie Instagram, Ihr Konto wiederherzustellen. Wenn Sie etwas getan haben, das gegen die Regeln von Instagram verstoßen hat, entschuldigen Sie sich unbedingt und versichern Sie ihnen, dass so etwas nicht noch einmal passieren wird. Sie können auch alle Beweise beifügen, die Sie möglicherweise zur Untermauerung Ihres Anspruchs benötigen.

Es kann etwa 24 Stunden oder länger dauern, bis die Sperrung Ihres Instagram-Kontos aufgehoben wird. In dieser Zeit sollten Sie geduldig sein und auf das Comeback von Instagram warten.

Sollte Ihr Einspruch nach einer Weile nichts bringen, versuchen Sie es noch einmal. Da dies zeigt, dass Sie kein Bot sind, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Instagram auf Ihren Einspruch hört und die Sperrung Ihres Kontos aufhebt.

Gesperrtes Instagram-Konto wiederherstellen

Einige Arten von Sperren können dazu führen, dass Sie nicht auf Ihr Instagram-Konto zugreifen können. Es kann auch vorkommen, dass Ihr Konto versehentlich von Instagram gesperrt wird. Wenn Sie nicht auf Ihr Konto zugreifen können, können Sie dem folgenden Einspruchsverfahren folgen, um die Sperre auf Instagram aufzuheben:

  • Besuchen Sie zunächst die Hilfeseite von Instagram.
  • Tippen Sie im Formular „Mein Instagram-Konto wurde deaktiviert“ auf „Ja“.
  • Geben Sie im angezeigten Formular Ihre Informationen wie Name, Instagram-Benutzernamen, E-Mail-Adresse, Standort und ID ein, um Ihre Identität zu überprüfen.
  • Drücken Sie dann auf „Senden“.
  • Innerhalb von zwei Tagen erhalten Sie eine E-Mail von Instagram, in der Sie aufgefordert werden, ein Video-Selfie hochzuladen. Von hier aus können sie überprüfen, ob es sich bei der Person um Sie und eine echte Person handelt. Da Fotos und Ausweise digital verändert werden können, verwendet Instagram Video-Selfies, um Ihre Identität zu überprüfen.

Versuchen Sie während dieser Wartezeit nicht, ein neues oder gefälschtes Instagram zu öffnen. Warten Sie eine Weile und warten Sie, bis Instagram sich bei Ihnen meldet.

Aufhebung des IP-Verbots (IP Ban) auf Instagram

Instagram-Nutzer, denen eine IP-Sperre droht, werden feststellen, dass sie keines ihrer Instagram-Konten über ihre bestehende IP nutzen können. Sie können dieses Problem lösen, indem Sie eine VPN-Anwendung verwenden. VPNs haben Zugriff auf viele verschiedene IP-Adressen, die Sie anstelle Ihrer eigenen IP-Adresse verwenden können. Daher können Sie diese neue IP anstelle der von Instagram gesperrten IP verwenden.

Möglicherweise müssen Sie jedoch auch ein komplett neues Konto erstellen, um wieder voll auf Instagram zugreifen zu können. Da dies sehr mühsam und unfair sein kann, ist es möglicherweise besser, die beiden oben genannten Optionen zu nutzen.

Wie vermeide ich ein Instagram-Ban - Verbot?

Sie können sich die folgenden Vorschläge ansehen, um zu verhindern, dass Ihr Konto von Instagram gesperrt wird:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Instagram-Nutzern gegenüber respektvoll sind und nichts Unangemessenes posten. Hassreden und andere böswillige Kommentare werden von Instagram nicht akzeptiert.
  • Verwenden Sie kein urheberrechtlich geschütztes Material und versuchen Sie nicht, Likes oder Follower zu kaufen. Instagram hat strenge Richtlinien zum Kopieren des Materials anderer Personen. Stellen Sie also sicher, dass Sie entweder Ihre eigenen verwenden oder fragen Sie um Erlaubnis, wenn Sie beispielsweise die Fotos oder Videos einer anderen Person verwenden möchten.
  • Halten Sie sich von Aktivitäten wie Spam fern. Zeigen Sie Ihre Begeisterung für Instagram nicht, indem Sie ständig zu oft Beiträge anderer Leute posten und kommentieren.
  • Verwenden Sie ein VPN, um Ihre Online-Daten zu schützen und Hacker von Ihrem Konto fernzuhalten.

Wie lange dauert ein Instagram-Verbot?

Die Dauer einer Instagram-Sperre kann abhängig von der Schwere des Verstoßes und davon, ob es sich um ein erstmaliges oder wiederkehrendes Problem handelt, variieren. Die Dauer einer Sperre kann zwischen einigen Stunden und mehreren Wochen variieren, bei schwerwiegenden Verstößen auch auf unbestimmte Zeit.

Beispielsweise kann es 24 Stunden bis sieben Tage dauern, bis Instagram einen Benutzer vorübergehend sperrt, der gegen seine Community-Richtlinien verstößt. Wenn Sie hingegen wiederholt gegen die Richtlinien von Instagram verstoßen, kann Instagram eine dauerhafte Sperre verhängen. Dies bedeutet, dass Ihr Konto dauerhaft deaktiviert wird und Sie nicht mehr darauf zugreifen können.

Generell hängt die Dauer einer Instagram-Sperre von der Schwere des Verstoßes ab. Es hängt auch davon ab, wie oft der Account gegen die Instagram-Regeln verstoßen hat.

Instagram sendet den Nutzern eine Benachrichtigung über das Verbot und seine Dauer, die genaue Dauer des Verbots wird in dieser Benachrichtigung jedoch möglicherweise nicht angegeben.

Osman Polat

Tech DONANIM PRO Content Editor. Ich interessiere mich für Technologie, Hardware, Spiele und Popular Wissenschaft. Technologie und Wissenschaft gehören zu den Themen, die mich im Leben am meisten interessieren. Ich verfolge aktuelle technologische Informationen und vermittle sie den Lesern. facebook twitter instagram youtube external-link

Kommentar veröffentlichen (0)
Neuere Ältere