WhatsApp-Fotos werden nicht in der Galerie angezeigt, wie kann man das beheben?

Eingehende WhatsApp Fotos sind in der Galerie nicht sichtbar, wie speichere ich eingehende Bilder? Die Antworten auf diese und ähnliche Fragen erfahren Sie in Sekundenschnelle!

Eingehende WhatsApp Fotos sind in der Galerie nicht sichtbar, wie speichere ich eingehende Bilder? Die Antwort erfährst du in unserem Artikel!

Wenn die von einer anderen Person auf WhatsApp gesendeten Mediendateien nicht automatisch in der Galerie gespeichert werden, fragen Benutzer: „In WhatsApp eingehende Fotos werden nicht in der Galerie angezeigt. Was ist zu tun, um die von WhatsApp gesendeten Bilder in der Galerie anzuzeigen?“ Auf solche Fragen sucht sie Antworten. In diesem Inhalt erfahren Sie, warum das Problem Eingehende WhatsApp Fotos werden in der Galerie gespeichert auftritt und wie Sie es lösen können.

Viele Benutzer sagen, dass Bilder, die über die Instant Messaging-Anwendung kommen, nicht in der Galerie erscheinen. Da WhatsApp Messenger eine weltweit beliebte Instant-Messaging-Anwendung ist, wäre es eine gute Vermutung zu sagen, dass Tausende von Benutzern mit dieser Art von Problem konfrontiert sind.

{tocify} $title={Inhaltsverzeichnis}

Eingehende WhatsApp-Fotos werden nicht in der Galerie angezeigt, wie kann man das beheben?

  • Öffnen Sie zunächst die WhatsApp-Anwendung.
  • Tippen Sie dann auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke.
  • Wählen Sie die Einstellungsoption aus dem Popup-Fenster.
  • Rufen Sie den Abschnitt Chats auf.
  • Im Abschnitt Chat-Einstellungen; Aktivieren Sie "Mediensichtbarkeit" von passiv.
  • Die Transaktion wird abgeschlossen.

Wenn zu viele Fotos in WhatsApp eingehen und Sie die eingehenden Fotos nicht in der Galerie speichern möchten, können Sie die Mediensichtbarkeit deaktivieren oder die Mediensichtbarkeit aktivieren, wenn Sie möchten, dass die eingehenden Fotos in der Galerie gespeichert werden.

Fotos und Videos aus vielen WhatsApp-Gruppen füllen die Galerien vieler Leute und verursachen Speicherprobleme. Dies führt dazu, dass sich das Handy in den kommenden Tagen aufheizt und langsamer wird.

So speichern Sie eingehende Bilder von WhatsApp auf dem iPhone

  • Öffnen Sie WhatsApp.
  • Gehen Sie nach dem Öffnen der App zu den App-Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Chats.
  • Aktivieren Sie die Option „Auf Kamerarolle speichern“.
  • Die Transaktion wird abgeschlossen.

So speichern Sie eingehende Bilder von WhatsApp auf dem iPhone

Warum werden eingehende WhatsApp-Fotos nicht in der Galerie angezeigt?

  • Möglicherweise hat der Nutzer das Foto oder Video kurz nach dem Posten gelöscht.
  • Ihr Gerät verfügt möglicherweise nicht über genügend Speicherplatz.
  • Möglicherweise haben Sie die WhatsApp Messenger-Anwendung für diesen Vorgang nicht zugelassen.
  • Möglicherweise besteht keine Internetverbindung.
  • Möglicherweise ist der Datensparmodus aktiviert.

Bevor Sie das Problem lösen, dass Bilder nicht automatisch in der Galerie in WhatsApp gespeichert werden, müssen Sie wissen, welche Faktoren zu diesem Problem führen. Es gibt mehrere Gründe, warum Fotos und Videos, die Sie über WhatsApp erhalten, nicht in der Galerie gespeichert werden.

Der Benutzer hat das Foto oder Video möglicherweise kurz nach dem Posten gelöscht

Wenn jemand, der Ihnen ein Foto oder Video sendet, die Option zum Löschen des Bildes von beiden Seiten verwendet, wird dieses Bild nicht nur aus dem Chat, sondern auch aus Ihrer Galerie gelöscht.

Ihr Gerät verfügt möglicherweise nicht über genügend Speicherplatz.

Nicht genügend verfügbarer Speicherplatz ist einer der Gründe, warum Mediendateien nicht in Ihrer Galerie gespeichert werden. Wenn Ihr Smartphone nicht über genügend Speicherplatz verfügt, werden Fotos und Videos, die über die Instant Messaging-Anwendung gesendet werden, nicht automatisch gespeichert.

Ihr Gerät hat möglicherweise keine Internetverbindung

Die Instant-Messaging-Anwendung, die sich weltweit großer Beliebtheit erfreut, benötigt eine Internetverbindung, um Bilder und Videos automatisch in der Galerie zu speichern. Wenn keine Internetverbindung besteht, erfolgt kein automatisches Speichern in der Galerie.

Möglicherweise haben Sie WhatsApp keine Erlaubnis für diesen Vorgang erteilt

Damit Fotos und Videos automatisch in der Galerie gespeichert werden, muss der Benutzer die Erlaubnis über die Anwendung erteilen. Wenn für diesen Vorgang keine Genehmigung erteilt wird, werden Sie mit dem genannten Problem konfrontiert.

WhatsApp-Fotos werden aufgrund des Datenspeichers Modus auf Ihrem Gerät möglicherweise nicht in der Galerie gespeichert.

Es gibt einen weiteren Faktor, der dazu führen kann, dass der automatische Speichervorgang in der von Millionen von Benutzern verwendeten Instant Messaging-Plattform nicht ausgeführt wird. Möglicherweise ist der Datensparmodus aktiviert. Wenn Sie diese Option in den Einstellungen der App aktiviert haben, müssen Sie die Bilder manuell herunterladen. Bilder, die Sie nicht herunterladen, werden auch nicht automatisch in Ihrer Galerie gespeichert.

In diesem Inhalt haben wir erklärt, warum das Problem, mit dem viele Benutzer in der beliebten Instant Messaging-Anwendung konfrontiert sind, auftritt und welche Methoden angewendet werden sollten, um das Problem zu lösen. Vergessen Sie nicht, Ihre Gedanken zu diesem Thema mit uns im Kommentarbereich unten zu teilen.

Osman Polat

Tech Editor

Kommentar veröffentlichen (0)
Neuere Ältere