So blockieren Sie Nachrichten von unbekannten Nummern auf WhatsApp

Unbekannte Nummer auf WhatsApp blockieren

WhatsApp ist eine der am häufigsten genutzten Messaging-Apps der Welt. Aus diesem Grund ist es auch möglich, dass Sie auf WhatsApp auf eine große Menge unerwünschter Nachrichten stoßen. Zum Beispiel die Flut morgendlicher Nachrichten Ihrer Familie oder zufällige Nachrichten von unbekannten Nummern. Glücklicherweise bietet Ihnen WhatsApp die Möglichkeit, unbekannte Nummern zu blockieren.

$ads={1}

Das Blockieren unbekannter Nummern, die Ihnen eine SMS schicken, ist ziemlich einfach, aber vielleicht möchten Sie auch Nummern blockieren, die Ihnen nie eine Nachricht senden. Wenn Sie es satt haben, WhatsApp-Nachrichten von unbekannten Nummern zu erhalten, befolgen Sie die folgenden Schritte.

{tocify} $title={Inhaltsverzeichnis}

Blockieren von in Kontakten gespeicherten WhatsApp-Nummern

Neben dem Blockieren von WhatsApp-Nachrichten von unbekannten Nummern möchten Sie vielleicht auch wissen, wie Sie WhatsApp-Kontakte blockieren können. Dieser Vorgang ist einfach, aber für diejenigen, die es nicht wissen, können wir ihn wie folgt erklären:

  • Schritt 1: Öffnen Sie das Fenster, in dem Sie der Person, die Sie blockieren möchten, eine Nachricht senden. Tippen Sie oben auf den Namen.
  • Schritt 2: Wischen Sie zum unteren Bildschirmrand. Hier sollte die Option „Blockieren“ angezeigt werden. Tippen Sie darauf. Mit derselben Option können Sie die Person auch wieder entsperren. Diese Option wird als „Jetzt entsperren“ angezeigt.

Blockieren von WhatsApp-Nummern aus Kontakten, die nicht in den Kontakten enthalten sind

Dies sind Personen, die Ihnen irrelevante Spam-Links senden. Wenn Sie eine solche Nachricht von einer unbekannten Nummer erhalten, öffnen Sie das Chatfenster und fragen Sie, ob es sich um eine bekannte Person handelt.

Wenn Sie glauben, dass es sich bei der Nachricht um Spam handelt, müssen Sie dies tun.

  • Schritt 1: Öffnen Sie das Chat-Fenster in WhatsApp. Sie sehen zwei Optionen: Blockieren oder Zu Kontakten hinzufügen.
  • Schritt 2: Tippen Sie in diesen Optionen auf Blockieren. Dann sehen Sie eine Warnung, um die Nummer zu sperren oder zu sperren und zu benachrichtigen.
  • Schritt 3: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn es sich um eine Spam-Nachricht oder einen Betrugsversuch handelt. Wenn es sich nur um einen Freund handelt, Sie aber nicht an den Nachrichten dieser Person interessiert sind, können Sie sie einfach blockieren. Auf diese Weise können Sie auch Anrufe von unbekannten Nummern auf WhatsApp blockieren.

Hinweis: Wenn Sie eine WhatsApp-Nummer melden, wird die Nummer zu einer von WhatsApp verwalteten Beobachtungsliste hinzugefügt. Wird die Nummer mehr als einmal von vielen Nutzern gemeldet, wird sie vorübergehend gesperrt. Sie können dies als Warnung zur Vermeidung von Spam betrachten. WhatsApp hat die Befugnis, die Nummer dauerhaft zu sperren. Genaue Details sind auf der offiziellen Hilfeseite nicht verfügbar.

So blockieren Sie eine WhatsApp-Nummer, ohne sie zu speichern

Die oben genannten Schritte gelten, wenn Sie eine Nachricht von einer bestimmten Telefonnummer erhalten. Was aber tun, wenn Sie eine Person blockieren möchten, ohne Nachrichten zu senden? Hier sind die Schritte, die Sie dazu befolgen müssen:

  • Schritt 1: Starten Sie einen WhatsApp-Chat mit der Nummer, die Sie blockieren möchten. Sie müssen ihnen hierfür keine Nachricht senden. Sie können unserer Anleitung zum Senden einer WhatsApp-Nachricht folgen, ohne einen Kontakt zu speichern.
  • Schritt 2: Tippen Sie nach dem Öffnen des Chat-Fensters oben auf den Namen.
  • Schritt 3: Wischen Sie zum unteren Bildschirmrand. Sie sollten die Schaltfläche „Blockieren“ sehen. Sie müssen nur darauf tippen.

So verhindern Sie, dass ein Unternehmen Ihnen Nachrichten auf WhatsApp sendet

In letzter Zeit haben viele Unternehmen damit begonnen, Bestellaktualisierungen und Werbeaktionen über WhatsApp zu versenden. Während Rabattcodes manchmal nützlich sein können, erweisen sich die meisten anderen Nachrichten als Spam. Hier sind die Schritte, wie Sie ein Unternehmen auf WhatsApp blockieren können:

  • Schritt 1: Öffnen Sie das Chatfenster mit der Nachricht des Unternehmens.
  • Schritt 2: Unten sehen Sie zwei Optionen: Blockieren und Fortfahren. Sie wissen, welche Option Sie wählen müssen.
  • Schritt 3: Geben Sie Ihren Grund für die Sperrung des Unternehmens ein. Sie können diese Nummer auch melden, wenn Sie möchten. Wählen Sie die Option „Blockieren“, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Häufig gestellte Fragen

Kann mir eine Person, die ich blockiert habe, erneut eine Nachricht auf WhatsApp senden?

Wenn Sie einen Kontakt auf WhatsApp blockiert haben, kann dieser Ihnen keine direkte Nachricht senden. Sie können Ihnen aber weiterhin in einer öffentlichen Gruppe Nachrichten senden.

Werden Anrufe blockiert, wenn ich jemanden auf WhatsApp blockiere?

Wenn Sie einen Kontakt auf WhatsApp blockieren, werden sowohl Anrufe als auch Nachrichten von ihm blockiert.

Kann ich einer Person, die ich blockiert habe, eine Nachricht senden?

Wenn Sie jemandem erneut eine Nachricht senden möchten, müssen Sie die Blockierung aufheben.

Osman Polat

Tech Editor

Kommentar veröffentlichen (0)
Neuere Ältere