So beheben Sie den OneDrive Fehler „0x8004da9a“ in Windows 11

OneDrive ist nur nützlich, wenn Sie sich anmelden können. Wenn Sie den Fehler 0x8004da9a in Windows 11 erhalten, übertrage ich die Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um ihn zu lösen.

OneDrive Fehler „0x8004da9a“ Lösungsmethoden

OneDrive ist eine bequeme Möglichkeit, Sicherungskopien Ihrer wichtigen Dateien zu erstellen und sie zwischen verschiedenen Geräten zu teilen. Beim Anmelden bei OneDrive kann jedoch der Fehlercode 0x8004da9a auftreten.

$ads={1}

Was verursacht also den OneDrive Anmeldefehler 0x8004da9a und wie wird man ihn los? Lassen Sie uns all diese Fragen in diesem Leitfaden beantworten.

{tocify} $title={Inhaltsverzeichnis}

Was verursacht den OneDrive Anmeldefehler 0x8004da9a?

Der Anmeldefehler 0x8004da9a von OneDrive kann mehrere Ursachen haben. Die wichtigsten sind:

  • Möglicherweise haben Sie eine schwache oder instabile Internetverbindung. (Häufig die Hauptursache für OneDrive Fehlermeldungen)
  • Möglicherweise verwenden Sie eine alte OneDrive-App.
  • Möglicherweise sind beschädigte OneDrive Cache Dateien vorhanden.
  • Die OneDrive-App ist möglicherweise im Registrierungseditor deaktiviert.

Glücklicherweise ist das Beheben von OneDrive-Fehlern recht einfach. Werfen wir einen Blick auf alle Lösungen, die Sie in diesem Fall ausprobieren können.

OneDrive Fehler „0x8004da9a“ Lösungsmethoden

1. Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Bevor Sie eine technische Lösung ausprobieren, stellen Sie sicher, dass Sie eine starke und stabile Verbindung zum Internet haben. Wie Sie sich vorstellen können, bedeutet die Abhängigkeit von OneDrive vom Internet, dass die meisten Anmeldefehler auf eine schlechte oder instabile Verbindung zurückzuführen sind.

Besuchen Sie also eine Website zur Überprüfung der Internetgeschwindigkeit und überprüfen Sie, ob Ihr Internet sowohl schnell als auch stabil ist. Wenn die Geschwindigkeit im Vergleich zu dem von Ihnen gewählten Plan relativ niedrig ist, wenden Sie sich an den ISP und bitten Sie ihn, das Problem zu beheben.

2. Laden Sie die neuesten Windows Updates herunter

Die Fehlermeldung kann aufgrund der alten Windows Version erscheinen. Microsoft veröffentlicht regelmäßig neue Windows-Updates und es ist wichtig, sie herunterzuladen, um das System frei von Fehlern zu halten.

So aktualisieren Sie Windows 11 auf die neueste Version:

  • Drücken Sie Win + I, um die Einstellungen zu öffnen.
  • Wählen Sie im linken Bereich Windows Update aus.
  • Klicken Sie auf Nach Updates suchen.

OneDrive Fehler 0x8004da9a Lösungsmethoden
OneDrive 0x8004da9a Fehlerlösung ist da!

Windows sucht nach ausstehenden Updates und installiert sie, falls vorhanden. Es lohnt sich auch, optionale Windows-Updates zu installieren, wenn Windows sie findet.

3. Aktualisieren Sie OneDrive auf die neueste Version

Wie Windows erhält OneDrive ständig App-Updates. Jedes Update bringt Leistungsverbesserungen und kleinere Fehlerbehebungen in der App mit sich.

Sie können das neueste OneDrive Update herunterladen, indem Sie diesen Schritten folgen:

  • Öffnen Sie OneDrive.
  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke.
  • Wählen Sie Einstellungen aus dem Kontextmenü.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Über.
  • Klicken Sie unter Microsoft OneDrive auf den Link Version. Es öffnet sich die Microsoft Support-Seite.
  • Vergleichen Sie die Build-Version der App, die Sie haben, mit dem aktuellen Update.
  • Klicken Sie auf OneDrive für Windows herunterladen, wenn eine neue Version verfügbar ist.
  • Installieren Sie das Update auf dem System.

Überprüfen Sie, ob die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird.

4. Trennen Sie OneDrive und verbinden Sie es erneut

OneDrive Anmeldefehler 0x8004da9a kann durch ein Verbindungsproblem verursacht werden. Sie können das Problem beheben, indem Sie OneDrive erneut mit dem System verbinden.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen sollten:

  • Starten Sie OneDrive.
  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol und wählen Sie Einstellungen.
  • Gehen Sie zum Abschnitt Konto.
  • Klicken Sie auf Verknüpfung mit diesem Computer aufheben.
  • Wählen Sie in der sich öffnenden Eingabeaufforderung die Option Konto aufheben aus.

Sie haben das Microsoft Konto jetzt erfolgreich vom System getrennt. Als nächstes öffnet sich ein Installationsfenster. Geben Sie Ihre Microsoft-Anmeldeinformationen ein und klicken Sie auf Anmelden.

5. Löschen Sie den OneDrive Cache

Wie jede andere App speichert OneDrive Cache-Daten, um eine schnelle und reibungslose Benutzererfahrung zu bieten. Im Laufe der Zeit können die Cache-Daten jedoch beschädigt werden und unterschiedliche Fehlermeldungen ausgeben. Um das Problem zu beheben, müssen Sie die OneDrive Cache Daten löschen.

So löschen Sie OneDrive Cache Dateien in Windows 11:

  • Öffnen Sie Ausführen mit den Win + R  Hotkeys.
  • Geben Sie den folgenden Speicherort ein und drücken Sie die Eingabetaste.

C:\Program Files\Microsoft OneDrive\onedrive.exe /reset

  • Es dauert einige Sekunden, bis OneDrive seine Cache-Daten löscht.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird die Meldung Zurücksetzen abgeschlossen angezeigt.

6. Ändern Sie die Registrierungseinstellungen

Wenn OneDrive im Registrierungseditor deaktiviert ist, werden während des Anmeldevorgangs verschiedene Fehlermeldungen angezeigt. Sie müssen OneDrive aktivieren, um das Problem zu beheben.

Hier sind die Änderungen, die Sie im Registrierungseditor vornehmen müssen.

  • Öffnen Sie Ausführen.
  • Geben Sie Regedit ein und klicken Sie auf OK.
  • Gehen Sie zum Standort unten.

HKEY_CURRENT_USER > SOFTWARE > Microsoft > OneDrive

  • Suchen Sie den Schlüssel EnableADAL im rechten Bereich und doppelklicken Sie darauf.
  • Ändern Sie die Wertdaten auf 1.
  • Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Starten Sie das System neu und versuchen Sie, sich bei OneDrive anzumelden. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

7. Aktualisieren Sie den Netzwerktreiber

OneDrive Anmeldefehler können durch veraltete Netzwerktreiber verursacht werden. Sie müssen das neueste Netzwerktreiber-Update herunterladen, um das Problem zu beheben. Hier ist wie.

  • Drücken Sie Win + X und wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste aus.
  • Doppelklicken Sie auf Netzwerkadapter, um die Option zu erweitern.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den installierten Netzwerktreiber und wählen Sie im Kontextmenü Treiber aktualisieren.
  • Wählen Sie Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen.

Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das neueste Netzwerktreiber-Update herunterzuladen.

8. Überprüfen Sie den OneDrive Dienststatus

Wenn das Problem weiterhin besteht, besteht eine gute Chance, dass der OneDrive-Dienst derzeit nicht verfügbar ist. Der OneDrive-Dienst kann während des Wartungsprozesses abstürzen. Besuchen Sie die Status-Website des OneDrive-Dienstes und prüfen Sie, ob es ein anhaltendes Problem mit OneDrive gibt.

Wenn der Dienst ausfällt, können Sie auf Ihrer Seite nicht viel tun. Warten Sie, bis Microsoft auf seiner Website meldet, dass alles geöffnet ist, und versuchen Sie dann erneut, OneDrive zu verwenden.

9. OneDrive zurücksetzen

Wenn keiner der oben genannten Schritte geholfen hat, können Sie die OneDrive-App zurücksetzen. Diese Lösung sollte helfen, wenn das Problem durch beschädigte Anwendungsdateien verursacht wird.

Sie können Microsoft OneDrive zurücksetzen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Öffnen Sie die Einstellungen.
  • Wählen Sie im linken Bereich Apps aus.
  • Klicken Sie auf Apps und Funktionen.
  • Suchen Sie Microsoft OneDrive und klicken Sie auf die drei Punkte neben dem Namen.
  • Wählen Sie Erweiterte Optionen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurücksetzen.

Befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Zurücksetzen abzuschließen.

Sie haben den OneDrive Anmeldefehler 0x8004da9a behoben

OneDrive Anmeldefehler 0x8004da9a wird hauptsächlich durch beschädigte oder veraltete Anwendungen verursacht. Sie können das Problem beheben, indem Sie die App zurücksetzen. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, sollten Sie die anderen in diesem Thema erwähnten Lösungen in Betracht ziehen.

Osman Polat

Tech Editor

Kommentar veröffentlichen (0)
Neuere Ältere